Reviews

Image

Staatstheater Nürnberg - Tannhäuser | Elisabeth

BR Klassik 10/ 2009

Mardi Byers glänzt in ihrem Elisabeth-Debüt mit versiertem Spiel und wunderbar keuschen Pianos – besonders rührt ihre Bitte um Tannhäusers Leben im 2. Aufzug an

 

Nürnberger Zeitung 19.10.2009

Byers silbriger, manchmal verletzlich wirkender, dann wieder zauberisch leuchtender Sopran passte wunderbar zu dieser Elisabeth.

 

Fränkischer Tag 19.10.2009

Großartig in all ihren stimmlichen Feinheiten die Elisabeth von Mardi Byers.

 

klassik.com 19.10.2009

So brachte Mardi Byers als Elisabeth die vielen seelischen Schattierungen, das innere Verzagtsein, das Leiden und Hoffen einer selbstbewussten Elisabeth lobenswert zum Ausdruck. Sie musste nie forcieren, durchstand ihre Partie ohne Anstrengung und umgab die Figur vor allem im Lyrischen glaubwürdig mit der Aura der liebenden Heiligen.

 

« Go back...

AudioPlayer

Mardi´s
Fan- Reviews

What did Mardi´s Fans think about her Elisabeth. Check out the GUESTBOOK